Maximal gemessene Niederschlagssummen im Großraum Wien von 2002 bis 2013

Nachfolgend ist eine Übersicht über die maximal gemessenen Niederschlags-summen der Dauerstufen 15 Minuten, 1 Stunde und 24 Stunden in einem maximalen Umkreis von 22 km vom Wiener Stadtzentrum angeführt. Die Werte sind den hydrographischen Jahrbüchern von Österreich* entnommen. Es sind folglich nur jene Stationen angeführt, die auch in den Jahrbüchern enthalten sind.

Von 2002 bis 2013 wurden von Wetterstationen des Hydrographischen Dienstes* im Großraum Wien maximal 32,2 mm in 15 Minuten (Laab im Walde, 2008) und maximal 58,5 mm in 60 Minuten (Fh. Lobau, 2008) gemessen. Aus Durchflussmengen von Zubringern zum Gütenbach lässt sich allerdings schließen, dass bei einem Starkregenereignis am 4.6.2008 nordwestlich von Kalksburg lokal zumindest 35 mm in 10 Minuten gefallen sein dürften. Die maximale an diesem Tag von den Stationen aufgezeichnete 15-Minuten-Niederschlagsmenge lag "nur" bei knapp über 20 mm. Ein Gewitter am 13.8.2010 brachte dem Südosten Wiens lokal wahrscheinlich 10 Minuten-Summen, ähnlich jenen vom 4.6.2008. Am 13. 5. 2010 wurden von zwei Stationen der ZAMG° rund 50 mm Niederschlag in einer Stunde registriert. Tatsächlich dürften bei diesem Ereignis lokal zumindest 70 mm innerhalb von einer Stunde gefallen sein.

In den angeführten Zeitraum fällt eine markante Serie heftiger konvektiver Starkregen, nämlich die Starkregenserie 2008 - 2011.

Maximale 15-Minuten-Niederschlagssummen (gemessen) *

Niederschlag Datum Ort
mm = l/ m²    
32,2 24.6.2008 Laab/Walde (Wienerwald)
31,4 23.7.2009 Neustift (Wienerwald)
29,5 25.7.2005    Zentralfriedhof (Wien-Südost)
29,0 13.5.2003 Lainzer Tor (Wienerwald)
28,6 13.8.2010 Laaer Berg (Wien-Südost)
28 23.7.2009 Einlaufbauwerk (Wien-Nord)

Maximale 60-Minuten-Niederschlagssummen (gemessen) *

Niederschlag

Datum Ort
 mm = l/m²    
58,5 31.5.2008 Forsth. Lobau (Wien-Südost)
56,0 18.5.2008 Forsth. Lobau (Wien-Südost)
54,5 25.7.2005 Wien-Mauerbach (Wienerwald)
54,1 15.7.2010 Kierling (Wienerwald)
53,6 4.6.2008 Laab/Walde (Wienerwald)
50,7 9.8.2007 Moosbrunn (Wiener Becken)
50,6 18.5.2008 Neueßling (Wien-Ost)

Maximale Tagesniederschlagssummen (gemessen) *

Niederschlag Datum Ort
mm = l/m²
   
132 7.8.2006 Tullnerbach (Wienerwald)
115   7.8.2006
W.-Mauerbach (Wienerwald)
102 7.8.2006 Dornbach (Wienerwald)

Quellen:

 

*Hydrographische Jahrbücher:

BMLFUW, 2015, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2013. 121. Band - Daten und Auswertungen. - Wien.

BMLFUW, 2014, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2012. - Wien.

BMLFUW, 2013, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2011. - Wien.

BMLFUW, 2012, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2010. - Wien.

BMLFUW, 2011, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2009. - Wien.

BMLFUW, 2010, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2008. - Wien.

BMLFUW, 2009, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2007. - Wien.

BMLFUW, 2009, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2006. - Wien.

BMLFUW, 2008, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2005. - Wien.

BMLFUW, 2007, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2004. - Wien.

BMLFUW, 2006, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2003. - Wien.

BMLFUW, 2005, Hydrographisches Jahrbuch von Österreich 2002. - Wien.

°ZAMG-Messwerte:

http://www.zamg.ac.at/cms/de/wetter/wetterwerte-analysen/wien

letzte Aktualisierung der Seite: Februar 2016

Verwandte Seiten: